Violoncello – Jonathan Slaatto

Jonathan Slaatto (f. 1977) ist seit der Gründung im Jahre 2002 Mitglied des Ensemble MidtVest.

Als Mitglied des Trio Ondine hat er erste und zweite Preise bei zahlreichen Wettbewerben gewonnen, hierunter dem ARD Musikwettbewerb in München, dem Internationalen Musikwettbewerb in München, dem Joseph-Haydn-Wettbewerb in Wien und dem Parkhouse Award in London.

Des weiteren ist Jonathan in der Wigmore Hall, dem Berliner Konzerthaus, dem Sendesaal des Hessischen Rundfunks in Frankfurt, beim Prades Festival, beim Orford Festival in Kanada, und der MIDEM-Messe in Cannes aufgetreten, um nur einige Stationen von Jonathans Karriere zu nennen.

Mit dem Trio Ondine war er „DR Künstler des Jahres“ 2001/2002 sowie „Artists in Residence“ der Duisburger Philharmonie. Außerdem hat er an dem Programm „BBC’s New Generation Artists“ teilgenommen. Solistisch ist er u.a. mit dem BBC Scottish Symphony Orchestra und dem Symphonieorchester des Dänischen Rundfunks aufgetreten.

Jonathan erhielt seine Ausbildung bei Torleif Thedéen am Edsberg-Musikinstitut in Stockholm. Seine Lehrer Im kammermusikalischen Bereich waren das Alban BergQuartett in Köln und Ralf Gothoni in Helsinki.

 

Se sæsonprogram

Sæsonprogram 2016/2017
Sponsorer

Carnegie Hall, New York 2012


EMV auf YouTube...

EMV in Ton und Bild


EMV auf YouTube...

Klangstoffer


EMV auf YouTube...

Ensemble MidtVest · Bitten og Aage Damgaards Plads 2 · 7400 Herning · Denmark · T +45 96 666 777 · info@emv.dk